Die Haut Lernt Wieder was sie Verlernt hat.

Pfadangabe

goloy33.com  >  Über uns  >  News

Das Wundermittel namens Grüntee

02.10.2018

Bei den Grünteeblättern handelt es sich um einen Genuss- und Medizinaltee aus dem Teestrauch, der Camellia sinensis.

Im Gegensatz zu Schwarzem Tee werden die Blätter bei der Zubereitung des Grünen Tees nicht fermentiert. Sie werden sofort nach der Ernte einer Hitzebehandlung unterzogen und anschliessend getrocknet. So bleiben die Blätter weitgehend grün. 

Grünem Tee werden vielseitige vorbeugende Effekte, z. B. im Bereich Herz-Kreislauf und Lebergesundheit, zugeschrieben. Auch positive Wirkungen auf die Haut sind bekannt. Wird Grüntee regelmässig getrunken, werden gewisse seiner Inhaltsstoffe in die Haut eingelagert und helfen mit, die Haut vor sonnenbedingter Hautalterung zu schützen. Weiter wurde beobachtet, dass sich das Hautbild von Frauen, die nach der Adoleszenz weiter an Akne leiden, verbessern kann. 

Es lohnt sich also, allenfalls seinen Morgenkaffee zwischendurch durch einer Tasse Grüntee zu ersetzen. Zu empfehlen sind mindestens drei Tassen pro Woche über längere Zeit. Wer nicht allzu gerne Tee trinkt, für den gibt es in der Apotheke und Drogerie auch Nahrungsergänzungsmittel mit Grünteeextrakten, z.B. in Tablettenform, zu kaufen. 

  

GOLOY 33 Intense Care Vitalize

GOLOY 33 Intense Care Vitalize ist die nährende und stärkende Tages- und Nachtpflege. Besonders feuchtigkeitsspendende und regenerierende Inhaltsstoffe schützen die Haut in Zeiten erhöhter Belastung. Für das angenehme Gefühl neuer Spannkraft und Elastizität.