Die Haut Lernt Wieder was sie Verlernt hat.

goloy33.com  >  Über uns  >  News

Bestimmen die Gene unsere Falten?

02.10.2020

Können wir gar nicht beeinflussen, wie unser Gesicht und unsere Falten aussehen? Steckt diese Information vielleicht in unserem Basiscode und wir sind von unseren Eltern abhängig?

Wie für fast alles, gibt es auch dazu wissenschaftliche Untersuchungen. Bisher ist klar, für die Hautalterung und somit auch für die Faltenbildung, sind genetische Faktoren mitverantwortlich. Wie viel Prozent die Genetik und viel Prozent der Lifestyle ausmacht, ist jedoch noch nicht ganz klar. Man geht aber davon aus, dass zu 55% genetische Ursachen für die Falten im Gesicht verantwortlich sind.

Dabei gibt es eine spezielle Variante von einem «Alters-Gen». Wenn man diese Form in sich trägt, wird man durchschnittlich zwei Jahre älter geschätzt, als wenn man die andere Variante hat. 

Noch ein paar Fakten zum Altern und zu Falten:

• Frauen weisen bis zum Alter von 75 Jahren insgesamt weniger Falten und weniger tiefe Falten auf als Männer.

• Danach holen jedoch die Frauen auf. Nach dem 75. Lebensjahr haben sie sogar mehr Falten im Gesicht als Männer.

• Ein niedriger BMI (Body-Mass-Index) ist bei beiden Geschlechtern ein Faltentreiber.

• Helle Haut und eine Tendenz zum Sonnenbrand, scheint eher vor Falten zu schützen.

• Alkoholkonsum führt zu vermehrt Falten bei Frauen, bei Männern scheint dieser Effekt nicht vorhanden zu sein.

• Eine gesunde Ernährung führt bei beiden Geschlechtern zu weniger Falten. 

• Als wichtigster Einfluss für die allgemeine Hautalterung gilt die ständige Sonnenexposition. 

Schlussendlich beenden wir diesen Beitrag jedoch mit einem Zitat von Anna Magnani «Lass meine Falten in Ruhe. Ich habe mir sie über die Jahre redlich erworben" :)

 

Woher haben wir diese Informationen? Wie immer in der Wissenschaft gibt es verschiedenste Quellen. Wir haben genutzt: Session «Aging and treatment options» beim 26. Kongress der European Academy of Dermatology an Venerology (EADV), 16. September 2017 in Genf. https://www.rosenfluh.ch/media/congressselection/2018/01/Einfluss-von-Genen-Lebensweise-Ernaehrung-und-Sonnenexposition.pdf

GOLOY 33 Intense Care Vitalize

GOLOY 33 Intense Care Vitalize ist die nährende und stärkende Tages- und Nachtpflege. Besonders feuchtigkeitsspendende und regenerierende Inhaltsstoffe schützen die Haut in Zeiten erhöhter Belastung. Für das angenehme Gefühl neuer Spannkraft und Elastizität.