REINE ENERGIE- UND NÄHRSTOFF-HAARPFLEGE

Pfadangabe

04Sanftes Haartrocknen

11.12.2015

Zum Trocknen der Haare schlagen Sie diese in ein Handtuch ein. Durch Andrücken mit beiden Händen können die Haare vorgetrocknet werden, um sie danach vorsichtig mit einem grobzahnigen Kamm zu entwirren. Vermeiden Sie ein "Trockenrubbeln" der Haare und kämmen Sie Knoten keinesfalls mit Gewalt aus.

Das Haar sollte am besten an der Luft getrocknet oder nur mässig warm gefönt werden. Eine zu hohe Föntemperatur sowie zu langes Fönen trocknet die Haare aus. Halten Sie daher den Fön immer in Bewegung und richten Sie ihn nie zu lange auf eine Stelle. Es empfiehlt sich auch die Verwendung eines speziellen Föns mit Infrarotsensor.