GOLOY 33 NEWS

Verwöhnen Sie Ihre Hände mit einer Handmassage


Jeden Tag haben unsere Hände viel zu tun. Gönnen Sie ihnen eine wohltuende Handmassage. Wir haben eine Anleitung für Sie.


> mehr Lesen

Welcome back, Zimt und Orange!


Feiern Sie das Comeback von Zimt und Orange mit einem entspannenden Bad.


> mehr Lesen

Zwei Wunderwerke im Alltag


Unsere Hände leisten täglich viel Arbeit. Solange sie funktionieren, betrachten wir sie als selbstverständlich. Dabei ist ihre Anatomie erstaunlich. Einige Zahlen und Fakten zur menschlichen Hand:


> mehr Lesen

Anspruchsvolle Zeiten ‒ Handpflege im Winter


Der Winter ist die anspruchsvollste Jahreszeit für unsere Haut. Beim Schutz vor der Kälte werden die Hände leider oft vergessen. Dabei sind ein Schutz und eine gute Pflege sehr wichtig, da besonders die Haut der Hände im Winter täglich angegriffen werden.


> mehr Lesen

Nährstoffe im Winter


Eine ausgewogene Ernährung, reich an wichtigen Nährstoffen ist besonders im Winter sehr wichtig. Erfahren Sie, welche Nährstoffe auf dem Speiseplan nicht fehlen dürfen und wo sie diese finden.


> mehr Lesen

Hokkaido trifft Kirchererbse – leckerer Kürbis Humus!


Kürbis ist das Herbstgemüse par excellence. Er ist nicht nur reich an Nährstoffen, sondern lässt auch leckere Gerichte aus sich machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Kürbis-Hummus?


> mehr Lesen

Haare färben – Belastung für Haar und Kopfhaut?


Gestern blond, heute rot, morgen schwarz… Viele lieben es, ihre Haare zu färben. Durch eine schöne Haarbarbe fühlen wir uns individuell und selbstbewusst. Doch ist das gesund für unsere Haare? Das sollten Sie beim Haarfärben beachten:


> mehr Lesen

Well-Aging ist das moderne Anti-Aging


Sind Sie dem Begriff «Well-Aging» auch schon einmal begegnet? Er hat sich in die Werbung, Lifestylemagazine und Social Media eingeschlichen. Dafür ging wir ein früher viel benutzter Ausdruck fast verloren – «Anti-Aging».


> mehr Lesen

Bestimmen die Gene unsere Falten?


Können wir gar nicht beeinflussen, wie unser Gesicht und unsere Falten aussehen? Steckt diese Information vielleicht in unserem Basiscode und wir sind von unseren Eltern abhängig?


> mehr Lesen

Hautpflege im Herbst und Winter


Die Unterschiede zwischen Sommer und Winter sind offensichtlich: In der kalten Jahreszeit wird das Wetter kälter, garstiger und windiger. So, wie wir uns wärmer anziehen, braucht auch unsere Haut eine intensivere Pflege, um mit den äusseren Einflüssen umgehen...


> mehr Lesen

Beratungstage: Wann und Wo?

Haben Sie konkrete Fragen zu Ihrer sensiblen oder anspruchsvollen Haut? Wünschen Sie sich, dass sich Ihre Haut auf natürliche Art wieder selbst regenerieren und reparieren kann oder Sind Sie einfach auf der Suche nach einer optimalen und vielseitigen Pflegelinie?  
An den Goloy-Beratungstagen erhalten Sie von unseren ausgebildeten und erfahrenen Spezialistinnen wertvolle Tipps für Haut und Haar sowie ausführliche Produktberatungen zur reinen Energie- und Nährstoffpflege.  

Untenstehend finden Sie eine Übersicht der Drogerien und Apotheken, in denen die nächsten Goloy-Beratungstage stattfinden.

Die nächsten Beratungstage:

04.12.2020

MÜLLER Reformhaus
Weite Gasse 8
5400 Baden
T 056 222 21 41
zur Webseite

04.12.2020

Drogerie Rägeboge
Rudolfstrasse 13
8400 Winterthur
T 052 267 00 00
zur Webseite

04.12.2020

Drogerie Luna
Pilatusstasse 41
6003 Luzern
T 041 410 88 30
zur Webseite

04.12.2020

Mythen Apotheke
Mythen-Centerstrasse 18
6438 Ibach SZ
T 041 811 50 10
zur Webseite

04.12.2020

Drogerie Wyss
Bahnhofstrasse 28
6210 Sursee
T 041 921 24 64
zur Webseite

04.12.2020

MÜLLER Reformhaus
Badenerstrasse 9
8004 Zürich
T 044 242 40 13
zur Webseite

04.12.2020

MÜLLER Reformhaus
Weite Gasse 8
5400 Baden
T 056 222 21 41
zur Webseite

04.12.2020

Drogerie Rägeboge
Rudolfstrasse 13
8400 Winterthur
T 052 267 00 00
zur Webseite

04.12.2020

Drogerie Luna
Pilatusstasse 41
6003 Luzern
T 041 410 88 30
zur Webseite

04.12.2020

Mythen Apotheke
Mythen-Centerstrasse 18
6438 Ibach SZ
T 041 811 50 10
zur Webseite

Verkaufsstelle finden

Fachhändler Fachhändler KosmetikerInnen KosmetikerInnen

33 Tipps für die Haarpflege

32Nicht mit den Haaren spielen


Wer einzelne Haarsträhnen ständig mit den Fingern dreht und zwirbelt, kann die Schuppenschicht der Haare schädigen. Folge: Das Haar wird anfällig für weiter Schäden und Probleme.


> mehr Lesen

04Sanftes Haartrocknen


Zum Trocknen der Haare schlagen Sie diese in ein Handtuch ein. Durch Andrücken mit beiden Händen können die Haare vorgetrocknet werden, um sie danach vorsichtig mit einem grobzahnigen Kamm zu entwirren. Vermeiden Sie ein "Trockenrubbeln" der Haare...


> mehr Lesen

11Shampoozusatz für dickes Haar


Geben Sie einen Esslöffel Gelatinepulver zum Shampoo, um das Haar zu stärken. Es erhält dadurch mehr Griff und Volumen.


> mehr Lesen

10Mehr Feuchtigkeit durch biophysikalische Mineralsalze


Gesundes Haar enthält in seinem Inneren rund 10% Feuchtigkeit, die jedoch bei angegriffenem Haar schnell verloren geht. Biophysikalsiche Mineralsalze helfen, den Feuchtigkeitshaushalt von Haut und Haar zu regulieren.


> mehr Lesen