GOLOY 33 NEWS

Wieso die tägliche Erfrischung der Haut schaden kann


Zu häufiges Duschen und Baden kann der Haut schaden, verändert ihre vielseitigen komplexen Funktionen und kann sie zudem chronisch austrocknen.


> mehr Lesen

Pepp für die Müslischüssel: Granola selber machen


Mögen Sie auch gerne Müsli?? Am liebsten mit leichter süsse und knusprig sollte es sein, aber Sie finden nicht die perfekte Zusammensetzung für sich oder die Nährwerte auf der Packung passen nicht?


> mehr Lesen

Haut ABC F wie Falten


Je älter wir werden, umso mehr verlangsamen sich die Stoffwechselprozesse in unserem Körper, speziell auch in unserer Haut.


> mehr Lesen

Für die Reparatur- und Regeneration der Haut


Pantothensäure, auch Vitamin B5 genannt, gehört zu den wasserlöslichen B-Vitaminen. Sie spielt eine wichtige Rolle im Energiegewinnungsprozess jeder Zelle, ist also ein zentraler Mikronährstoff für die Energiegewinnung des ganzen Körpers. Die Pantothensäure...


> mehr Lesen

Haut ABC - E wie Ernährung und Haut


Vorsorge ist der Schlüssel zur Erhaltung einer jugendlich ausschauenden Haut. Viele der altersbedingten Veränderungen haben mit Umwelteinflüssen zu tun, wie Schadstoffbelastungen oder übermässiger UV-Bestrahlung. Eine reichliche Versorgung der Haut mit...


> mehr Lesen

Der Allrounder der Nährstoffe: Vitamin C


Dem Menschen ist im Lauf der Evolution leider die Fähigkeit abhandengekommen, Vitamin C selber herzustellen. Deswegen ist es essentiell, diesen lebensnotwendigen Stoff in genügender Menge über die Ernährung zuzuführen.


> mehr Lesen

Haut ABC - D wie Deodorantien


Die Hautfunktion Schwitzen weist verschiedene wichtige Aufgaben auf. Sie sorgt in erster Linie für einen konstanten Temperaturausgleich und wirkt so wie ein körpereigener Thermostat. Schweiss befeuchtet aber auch die Haut, sorgt für die Bildung des...


> mehr Lesen

Warum die Haut im Winter erröten, spannen und jucken kann.


Wir befinden uns mitten im tiefsten Winter: dies ist nicht die Lieblingsjahreszeit von jedermann, und sicher auch nicht die Lieblingsjahreszeit der Haut. Klirrende Kälte und trockene Heizungsluft, beide Faktoren strapazieren unsere äusserste Schutzhülle...


> mehr Lesen

Wie komme ich im Winter zu meinen Vitaminen?


Schwankungen zwischen klirrender Kälte und allzu gemütlich aufgeheizten Räumen setzen dem Organismus im Winter zu. Gleichzeitig steigt das Risiko, sich mit einer Erkältung oder Grippe anzustecken. Eine gesunde Ernährung mit ausreichend Mikronährstoffen...


> mehr Lesen

Detox zum Jahresbeginn


Pünktlich zum Jahresanfang haben wir wieder das Bedürfnis, dem Körper mehr Gutes zu tun. Hoch im Kurs stehen Detox-Kuren in verschiedenen Varianten.


> mehr Lesen

Beratungstage: Wann und Wo?

Haben Sie konkrete Fragen zu Ihrer sensiblen oder anspruchsvollen Haut? Wünschen Sie sich, dass sich Ihre Haut auf natürliche Art wieder selbst regenerieren und reparieren kann oder Sind Sie einfach auf der Suche nach einer optimalen und vielseitigen Pflegelinie?  
An den Goloy-Beratungstagen erhalten Sie von unseren ausgebildeten und erfahrenen Spezialistinnen wertvolle Tipps für Haut und Haar sowie ausführliche Produktberatungen zur reinen Energie- und Nährstoffpflege.  

Untenstehend finden Sie eine Übersicht der Drogerien und Apotheken, in denen die nächsten Goloy-Beratungstage stattfinden.

Die nächsten Beratungstage:

24.05.2018

Paracelsus Apotheke Drogerie AG
Landstrasse 119
5430 Wettingen
zur Webseite

25.05.2018

Nature First AG
Albisriederplatz
8003 Zürich
zur Webseite

25.05.2018

DROPA Betriebs AG
Schweizerhofstrasse 6
8750 Glarus
zur Webseite

25.05.2018

Dropa Drogerie Apotheke Thun
Talackerstrasse 62
3604 Thun
zur Webseite

25.05.2018

DROPA Drogerie Diener AG
Zentralstrasse 16
6030 Ebikon
zur Webseite

25.05.2018

Viva Drogerie AG
Nähseydi 6
6374 Buochs
zur Webseite

25.05.2018

Dorf-Drogerie
Poststrasse 16
8805 Richterswil
zur Webseite

25.05.2018

Büelgass Drogerie
Im Zentrum 14
8625 Gossau ZH
zur Webseite

25.05.2018

TopPharm Apotheke
Bahnhofstrasse 11
3270 Aarberg
zur Webseite

25.05.2018

Müller Reformhaus
Oberdorfstrasse 22
9100 Herisau
zur Webseite

Verkaufsstelle finden

Fachhändler Fachhändler KosmetikerInnen KosmetikerInnen

33 Tipps für die Haarpflege

15Statisch aufgeladene Haare


Bei trockener Luft, synthetischen Teppichböden oder durch Reibung, wie z.B. beim kämmen, können sich Haare elektrostatisch aufladen. Sie stossen sich gegenseitig ab und fliegen. Mit einem Kamm aus Naturholz oder Horn lässt sich dieser Effekt vermeiden....


> mehr Lesen

20Grüntee verleiht dem Haar Glanz und Schutz


Grüntee ist nicht nur gesund wenn man ihn trinkt. Durch seine Inhaltsstoffe macht er auch das Haar schön glänzend und gleicht Strukturschäden aus. Ausserdem ist er ein guter Schutz gegen freie Radikale und beugt so zum Beispiel Sonnenschäden vor. Übergiessen...


> mehr Lesen

11Shampoozusatz für dickes Haar


Geben Sie einen Esslöffel Gelatinepulver zum Shampoo, um das Haar zu stärken. Es erhält dadurch mehr Griff und Volumen.


> mehr Lesen

21Heilerde entfettet das Haar


Heilerde gilt als eines der besten Mittel gegen fettige Haare. Für eine Haarkur brauchen Sie etwa 10 EL Heilerde und 2 dl Wasser. Rühren Sie daraus einen dicken Brei an. Auf der Kopfhaut verteilen und 10-20 Minuten einwirken lassen. Anschliessend gründlich...


> mehr Lesen